Meine aktuelle Tages- und Nachtpflege

 

Nach vier wöchigem Test und regelmäßiger Anwendung kommt jetzt mein Resümee.

Lest über meine drei Lieblingsprodukte von MasterLin und meine schöne Erfahrungen damit.

... read more!

 


 

Aufstehen, fertig machen, Kind in den Kindergarten bringen und dann arbeiten - hopp, hopp, hopp!

Wenn ich nicht früh genug aufstehe, dann bleibt in der Regel nur sehr wenig Zeit für das "Morgenbad".  Es ist natürlich super wichtig, dass wir uns ausführlich um unser größtes Organ -die Haut- kümmern. Sie gut zu pflegen, sorgt natürlich auch zusätzlich für unsere inneres Gleichgewicht. 

 

Sollte ich es morgens mal nicht schaffen, dann nehme ich mir mindestens abends die Zeit für mich und meine Haut. Während des Schlafens tankt unsere Haut viel Feuchtigkeit und Nährstoffe.

Durch die Produkte von MasterLin, konnte ich in kürzester Zeit feststellen, wie wichtig ein gewissenhafter Umgang mit der Haut ist. Meine oftmals sehr trockene und empfindliche Haut braucht viel mehr Pflege. Durch die Produkte von MasterLin, konnte ich ruck zuck eine Veränderung feststellen. Ich fühle mich einfach zusätzlich viel wohler in meiner Haut :-). Weich, nicht mehr so trocken. Mir geht es einfach rundum besser. 

 

Das schöne an den Produkten ist, dass man sie selber mischen kann und somit individuell auf seinen Hauttyp abstimmt. 

 

 


 

Meine drei, absoluten Lieblingsprodukte von MasterLin:

Augencremé

Body und Faceöl

Gold und Ginseng Facecremé

 

 


 

Ich verwende täglich ich die Hautbürste von MasterLin. Ein Tipp aus dem Workshop in Wien. Diese Bürste sorgt für eine gute Durchblutung und beugt der Orangenhaut vor. Bürsten und dann einölen. Das strafft das Bindegewebe. Nach 4 Wochen bürsten - ist auch hier die Haut viel angenehmer anzufassen. Sie fühlt sich einfach "frischer" an :-). Ich kann nur sagen, dass ich das Programm weiter durchziehe. Es tut einfach gut ein schönes Ergebnisse nicht nur zu sehen, sondern auch zu fühlen.

 

Abends verwende ich den Schaum für mein Gesicht angemischt mit dem Cleansing Powder. 

Dieses massiere ich leicht in die Haut ein und wasche es mit lauwarmen Wasser ab. Anschließend gründlich abtrocknen. Danach ist die Gesichtshaut auf eine sanfte und sehr wohltuende Weise abgeschickt.

Das Body- und Faceöl vermenge ich mit der Facecremé und trage dieses auf das Gesicht und den Hals auf. Zu Abschluss noch die Augencreme. Mit leicht kreisenden Bewegungen auf die untere Augenpartie (Tränensäcke) aufgetragen. Und schon bin ich fertig für die Nacht.

 


 

Mein Fazit: Ich habe ganz eindeutig gemerkt, dass ich durch die Produkte von MasterLin mir wieder viel mehr Zeit für mich nehme und das werde ich auch beibehalten. Diese wenigen Minuten am Tag für mich, tun mir einfach rund um gut. Meine Haut geht es richtig gut und ich fühle mich einfach noch viel lebendiger. Die Ruhe/Zeit mit mir gibt mir einfach Energie! :-)

 

Danke MasterLin ;-)

 

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Master Lin!

*Werbung/Anzeige

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0