New Cut

 

Neuer Schnitt, neue Farbe und dazu noch ein Haufen Spaß!

.... read more!

 

 

Vor ein paar Tagen war es endlich so weit. :)

Ich habe meine Haare in die Hände vom lieben Thomas gegeben und bin mehr als nur happy.

 

Was meine blonde "Mähne" angeht, bin ich seit Jahren immer schon sehr kritisch und vor allem bin ich sehr vorsichtig geworden, zu welchem Friseur ich gegangen bin.

Da mir so mit die schlimmsten Sachen hinsichtlich Farbe und Schnitt passiert sind. Beispielsweise hatte ich letztes Jahr eine offene Kopfhaut, nachdem mir die Friseurin die Aufhellung direkt an den Haaransatz geschmiert hat und es darauf hin eine so schmerzhafte Reizung gegeben hat, dass ich mir 3 Wochen die Haare nicht mehr waschen dürft und mit Wasserstoffblond rumlaufen musste. Ich hatte aber auch schon orange und gelbe Haare also nichts was ich nicht mitgemacht habe :)

 

Ja, mittlerweile bin ich vor einem Friseurtermin schon fast jedes Mal so aufgeregt, dass ich es so lang als möglich rausziehe. Und trage dann meist nur noch einen Pferdeschwanz und hoffe, dass man den Ansatz nicht all zu sehr sieht :D 

 

 

Was wir gemacht haben:

Zuerst hat Thomas eine Blayage aufgetragen, anschließend mit einem Gloss das Haar etwas grauer getönt und zum Schluss habe ich noch einen stylishen und lockeren Schnitt verpasst bekommen.

 

Um ehrlich zu sein, bin ich mehr als happy!

Die Haare fühlen sich nicht nur super an, sondern sind auch vom Farbton her einfach Klasse.

Und ich kann mit sehr gutem Gewissen behaupten, dass ich für meinen Teil einen super Friseur gefunden habe, dem ich vollstes Vertrauen schenke! :)

 

 

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei dem lieben Thomas bedanken!

 Mehr Infos zum Salon findet ihr hier.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0