Easter Cookies

 

Ostern steht vor der Tür und ich hab das perfekte Rezept. 

... read more!

 

 

Was ihr dazu braucht:

200 g Mehl

125 g Zucker

125 g Butter

1 Bio Ei

1 Pck. Vanille Pudding

1 TL Backpulver 

1 Abrieb einer Bio Zitrone 

 


 

 

So schnell und easy wird es gemacht :)

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen auf 180 °C (Ober-Unterhitze) vorheizen.

 

Die Zutaten in eine Rührschüssel geben und alles gut vermischen. 

 

 

Den Teig ausrollen und mit österlichen-Motiven ausstechen.

Bei 160 °C, 12 Minuten backen lassen,

wenn ihr mögt könnt ihr die Cookies natürlich noch mit verschiedensten Glasuren oder Streuseln verziehren. 

 


 

Eine schöne Vor-Oster-Zeit wünsch ich euch :-*

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Anna (Mittwoch, 23 März 2016 19:24)

    Ich habe es heute ausprobiert. Die Kekse sind super gut geworden! Yummy!
    Liebe grüße Anna

  • #2

    Christoph (Freitag, 25 März 2016 09:16)

    Ich hab es auch ausprobiert!! Richtig gut. Danke für das Rezept und die schönen Bilder !!