CC Business

 

Schwarz / Weiß geht immer.

Der Klassiker mal etwas lockerer :)

 



Wenn man mal in den Tiefen seines Kleiderschrankes wühlt kommen so einige klasse Stücke zum Vorschein.

Genau, wie das schwarze Kleid. Ich finde schwarze Dresses kann man gar nicht genug haben.

Man kann sie tagsüber locker kombinieren oder abends mit hohen Schuhen zum Weggehen anziehen.

Es gibt auch Looks, die nie aus der Mode kommen. Ich finde dieser sieht fast aus, wie aus den 60ern. Mit den Stiefeletten und der Brosche erinnert mich der Look einfach total daran, vermutlich hab ich eine komplett andere Vorstellung, von damals, aber ich liebe die Mode von früher einfach total.


 

 

Kleid: Zara

Bluse: Benetton

Tasche: Mango

Schuhe: H&M

Brosche: Chanel

 


Gerade jetzt im Herbst, gibt es ja vereinzelt noch richtig warme Tage, da kann man Kleider noch ohne Strumpfhose tragen, was doch einfach toll ist doch leider geht jetzt wieder die kalte Jahreszeit los. Da kann man es sich dann Zuhause wieder warm machen und die schlechten Tage auf der Couch verbringen, was auch schön sein kann. Ich bin dennoch ein komplettes Sommerkind und liebe diese Stunden im Herbst, wo man noch nacktes Bein zeigen darf :)


Ich wünsche euch noch eine schöne "Restwoche" :-*


Kommentar schreiben

Kommentare: 0