Frisch, Fruchtig und Selbstgemacht

 

Was gibt es im Sommer schöneres, als ein leckeres Eis zum schlecken?

Wenn es so heiß ist, weiß man oft gar nicht wie man sich abkühlen kann, aber dieses feine, selbstgemachte Fruchteis, ist nicht nur für die Großen sondern auch ideal für die Kleinen.

 

 

Was ihr dazu braucht:

 

300g gefrorene Himbeeren

300g Naturjogurt

1 EL Holundersirup oder Himbeersirup

und geeignete Eisförmchen, gibt es in jedem Supermarkt

 

 

 

Und so wird´s gemacht:

 

Nehmt euch ein etwas höheres Gefäß und püriert die Himbeeren mit dem Jogurt und dem Sirup.

Wenn ihr wollt, legt Ihr die Förmchen mit etwas Schokostreusel aus und füllt die Masse in die Förmchen.

Dann schnell ins Gefrierfach und ca 1,5 Stunden warten, dann könnt Ihr das selbstgemachte Eis schon rausnehmen.

 

Das ist doch wirklich ein super leichtes und einfaches Eis-Rezept und dass Beste daran ist, dass ihr fast keinen Zucker verwenden müsst, somit auch sehr geeignet für die Kleinen.

Und eure Liebsten freuen sich bei den Temperaturen sicher auch, wenn Ihr sie mit einem selbstgemachten Eis überrascht.

 


 

Wünsche euch ganz viel Spaß beim nachmachen :)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0